Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Wecke, was in dir steckt

Donnerstag, 13.10.2022, Dienstag, 18.10.2022

Anspruchsvolle Alltagssituationen, Gefühle von Zerrissenheit und viele gute Vorsätze, die dann doch nicht so richtig funktionieren – höchste Zeit, auf sich selbst zu achten und die inneren Ressourcen zu aktivieren. Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) hilft in einem ganzheitlichen Prozess herauszufinden, was Sie wirklich wollen und wie Sie es kraftvoll und authentisch umsetzen können. Indem Kopf und Bauch gleichermaßen angesprochen werden, setzen Sie Ihre verdeckten Ressourcen frei und finden eine Haltung, die in konkreten Handlungssituationen alltagstauglich ist. Die hohe Wirksamkeit von ZRM® ist wissenschaftlich nachgewiesen. Die Arbeit mit dem Modell macht Spaß und wirkt nachhaltig.

Sie werden wissen, was Sie (wirklich) wollen und haben ein Haltungsziel entwickelt, das Bauchgefühl und Kopf verbindet und ihnen als Entscheidungskompass dient.
Sie werden Ihre Ressourcen aktivieren und Strategien für den Alltagstransfer parat haben.
Weitere Informationen: www.zrm.ch

Bitte beachten Sie, dass beide Tage aufeinander aufbauen und nur zusammen gebucht werden können.

Wo:
Haus Tobias

Kosten:
Kursgebühr: 80 €, Verpflegung: 36 €

Referent/in:
Margret Färber, Dipl. Sozialpädagogin, Dipl. Religionspädagogin, ZRM-Trainerin, Gestaltseelsorgerin (DGfP

Kursbegleitung:
Elvira Blaha, Pastoralreferentin

Anmeldung bis:
28.09.2022 bei Haus Tobias

Zielgruppe:
Interessierte

Uhrzeiten:
jeweils 09:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung mit Verpflegung ohne Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Wecke, was in dir steckt" anmelden.
Anmeldung ohne Verpflegung ohne Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Wecke, was in dir steckt" anmelden.

Wecke, was in dir steckt

Donnerstag, 13.10.2022, Dienstag, 18.10.2022

Anspruchsvolle Alltagssituationen, Gefühle von Zerrissenheit und viele gute Vorsätze, die dann doch nicht so richtig funktionieren – höchste Zeit, auf sich selbst zu achten und die inneren Ressourcen zu aktivieren. Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) hilft in einem ganzheitlichen Prozess herauszufinden, was Sie wirklich wollen und wie Sie es kraftvoll und authentisch umsetzen können. Indem Kopf und Bauch gleichermaßen angesprochen werden, setzen Sie Ihre verdeckten Ressourcen frei und finden eine Haltung, die in konkreten Handlungssituationen alltagstauglich ist. Die hohe Wirksamkeit von ZRM® ist wissenschaftlich nachgewiesen. Die Arbeit mit dem Modell macht Spaß und wirkt nachhaltig.

Sie werden wissen, was Sie (wirklich) wollen und haben ein Haltungsziel entwickelt, das Bauchgefühl und Kopf verbindet und ihnen als Entscheidungskompass dient.
Sie werden Ihre Ressourcen aktivieren und Strategien für den Alltagstransfer parat haben.
Weitere Informationen: www.zrm.ch

Bitte beachten Sie, dass beide Tage aufeinander aufbauen und nur zusammen gebucht werden können.

Wo:
Haus Tobias

Kosten:
Kursgebühr: 80 €, Verpflegung: 36 €

Referent/in:
Margret Färber, Dipl. Sozialpädagogin, Dipl. Religionspädagogin, ZRM-Trainerin, Gestaltseelsorgerin (DGfP

Kursbegleitung:
Elvira Blaha, Pastoralreferentin

Anmeldung bis:
28.09.2022 bei Haus Tobias

Zielgruppe:
Interessierte

Uhrzeiten:
jeweils 09:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung mit Verpflegung ohne Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Wecke, was in dir steckt" anmelden.
Anmeldung ohne Verpflegung ohne Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Wecke, was in dir steckt" anmelden.