Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Aktuelle Seminare

Das aktuelle Kursangebot finden Sie Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier.

 

Augsburger Forum für Ethik in der Medizin (afem)

Das im November 2009 gegründete Augsburger Forum für Ethik in der Medizin afem e.V. ist ein Zusammenschluss von Ärzten, Pflegenden und Theologen. afem stellt die Frage nach dem Menschen im Gesundheitssystem und ist Plattform für den Austausch innerhalb der Professionen des Gesundheitswesens, zwischen Medizin, Ethik und interessierter Öffentlichkeit.

Seit dem Bestehen von afem e.V. wurden 18. Ethik-Cafés zu Themen aus dem Klinikalltag und zu aktuellen ethischen Fragen im Gesundheitswesen durchgeführt. Die Diskussionen im überschaubaren Rahmen mit ca. 15 - 20 Teilnehmern und Experten aus der Praxis ermöglichen einen offenen und niederschwelligen Austausch über komplexe ethische Themen.

Ein weiterer Schwerpunkt des Augsburger Forums für Ethik in der Medizin ist die Ausbildung von Ethikmoderatoren für ethische Fallbesprechungen. Hier konnten bisher ca. 150 Ethikmoderatoren in Kooperation mit der Uni Augsburg, der Theologischen Hochschule Fulda und der Universität Regensburg ausgebildet werden. Darüber hinaus gab es jährlich eine größere Veranstaltung im Hörsaal des Klinikums Augsburg zu einem aktuellen ethischen Thema.


Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie die Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterAFEM-Homepage.


16. April 2021, EMDR-Methode für alle Therapeut*innen mit EMDR- Vorbildung 17. April 2021, KReST-Modell für Therapeut*innen mit Vorbildung in Traumatherapie bei Lutz Besser.

mithilfe von EMDR •mithilfe der KReST™-Modell (Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte...


Freitag, 16.07.2021

 



Wir treffen uns Dienstags, im Abstand von 3 - 4 Wochen

des Palliativzentrums an der Uniklinik Augsburg



Montag 12.4.2021

Lebensperspektiven - Vortrag mit Aussprache


Termine siehe Liste

Klar kommunizieren lernen


04./05.03.2021, 29./30.04. 2021, 07./08.06.2021, 08./09.07.2021

 



Samstag, 13.02.2021

Finde deinen Rhythmus und bewahre deine Ruhe!


Freitag, 26.02. - Samstag, 27.02.2021

Neue Felder öffnen in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen durch den Körperdialog




Dienstag, 22.04.2021

„Es ist alles wie ein übler Alptraum!“

 


Montag, 26.04.2021 - Dienstag, 27.04.2021

 




Freitag, 04.06.2021 10.00 Uhr - Samstag, 05.06.2021 17.00 Uhr

 


Freitag, 09.07.2021 18.00 Uhr – Sonntag, 11.07.2021 12.00 Uhr