Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Demenzerisch lernen

Mittwoch, 24.04.2024

„Das Geheimnis des Erfolges ist, den anderen und sich selber zu verstehen.“ Die alltägliche Versorgung und Pflege demenzerkrankter Frauen und Männer birgt immer wieder Herausforderungen. Schwierige Situationen, Streit und Eskalation führen zu Stress. Herzstück des Konzeptes „Demenzerisch lernen“ ist sein Handwerkskoffer, um im Alltag mit den Demenzerkrankten das Zusammenleben, den Kontakt und eine de-eskalierende Begleitung zu erleichtern. Das Seminar stärkt die Handlungskompetenzen für den berufspraktischen Alltag. Durch Wissensvertiefung, Kennenlernen und Training spezifischer Kommunikations- und Umgangsformen – auch zur Bewältigung schwieriger Situationen in der Begleitung demenzkranker Frauen und Männer.

Wo:
Haus Tobias

Kosten:
Kursgebühr: 95 €, Verpflegung: ca. 21 €

Referent/in:
Sabine Tschainer-Zangl, 'aufschwungalt'

Kursbegleitung:
Gudrun Fackler, Pastoralreferentin Haus Tobias

Anmeldung bis:
01.04.2024 bei Haus Tobias

Zielgruppe:
Pflegende, Seelsorgende, Interessierte

Uhrzeiten:
09:00 - 17:00 Uhr


Demenzerisch lernen

Mittwoch, 24.04.2024

„Das Geheimnis des Erfolges ist, den anderen und sich selber zu verstehen.“ Die alltägliche Versorgung und Pflege demenzerkrankter Frauen und Männer birgt immer wieder Herausforderungen. Schwierige Situationen, Streit und Eskalation führen zu Stress. Herzstück des Konzeptes „Demenzerisch lernen“ ist sein Handwerkskoffer, um im Alltag mit den Demenzerkrankten das Zusammenleben, den Kontakt und eine de-eskalierende Begleitung zu erleichtern. Das Seminar stärkt die Handlungskompetenzen für den berufspraktischen Alltag. Durch Wissensvertiefung, Kennenlernen und Training spezifischer Kommunikations- und Umgangsformen – auch zur Bewältigung schwieriger Situationen in der Begleitung demenzkranker Frauen und Männer.

Wo:
Haus Tobias

Kosten:
Kursgebühr: 95 €, Verpflegung: ca. 21 €

Referent/in:
Sabine Tschainer-Zangl, 'aufschwungalt'

Kursbegleitung:
Gudrun Fackler, Pastoralreferentin Haus Tobias

Anmeldung bis:
01.04.2024 bei Haus Tobias

Zielgruppe:
Pflegende, Seelsorgende, Interessierte

Uhrzeiten:
09:00 - 17:00 Uhr