Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Die heilende Kraft der Vergebung

Freitag, 03.02.2023 09:00 Uhr - Samstag, 04.02.2023 ca. 17:00 Uhr

Kränkungs- und Verletzungserfahrungen belasten das emotionale Erleben und behindern die Gestaltung von Beziehungen mit anderen oft nachhaltig. Gefühle wie Wut und Ohnmacht, der Verlust der Lebensfreude, sowie Wiederholungen von Beziehungsabbrüchen und Schwierigkeiten in lebendigen Beziehungen zu leben, sind die Folge. Der 7-phasige Vergebungs- und Versöhnungsprozess nach dem Konzept von Dr. Konrad Stauss zeigt, basierend auf dem christlichen Menschenbild, Wege auf, sich heilsam diesen Verletzungen zuzuwenden und lähmende Lebensgefühle zu überwinden. Aus Lebenswunden erwächst im Laufe des Prozesses neue Lebenskraft. Inhalte: Lehrvorträge, Anspiele aus der Praxis, Selbsterfahrung in Partnerarbeit und in der Gruppe

Wo:
Haus Tobias

Kosten:
Kursgebühr: 100 €, Verpflegung bei Übernachtung: 51 €, Übernachtung: 35 €, Verpflegung ohne Übernachtung: 36 €

Referent/in:
Reiner Hartmann, Klinikseelsorger, Pastoralpsychologe, Supervisor (DGSV/DGfP)

Theresia Zettler, Gemeindereferentin, Begleiterin für Vergebungsarbeit und Traumapastoral, Heilpraktikerin Psychotherapie

Anmeldung bis:
20.01.2023 bei Haus Tobias

Zielgruppe:
Interessierte

Anmeldung mit Verpflegung ohne Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Die heilende Kraft der Vergebung" anmelden.
Anmeldung mit Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Die heilende Kraft der Vergebung" anmelden.

Die heilende Kraft der Vergebung

Freitag, 03.02.2023 09:00 Uhr - Samstag, 04.02.2023 ca. 17:00 Uhr

Kränkungs- und Verletzungserfahrungen belasten das emotionale Erleben und behindern die Gestaltung von Beziehungen mit anderen oft nachhaltig. Gefühle wie Wut und Ohnmacht, der Verlust der Lebensfreude, sowie Wiederholungen von Beziehungsabbrüchen und Schwierigkeiten in lebendigen Beziehungen zu leben, sind die Folge. Der 7-phasige Vergebungs- und Versöhnungsprozess nach dem Konzept von Dr. Konrad Stauss zeigt, basierend auf dem christlichen Menschenbild, Wege auf, sich heilsam diesen Verletzungen zuzuwenden und lähmende Lebensgefühle zu überwinden. Aus Lebenswunden erwächst im Laufe des Prozesses neue Lebenskraft. Inhalte: Lehrvorträge, Anspiele aus der Praxis, Selbsterfahrung in Partnerarbeit und in der Gruppe

Wo:
Haus Tobias

Kosten:
Kursgebühr: 100 €, Verpflegung bei Übernachtung: 51 €, Übernachtung: 35 €, Verpflegung ohne Übernachtung: 36 €

Referent/in:
Reiner Hartmann, Klinikseelsorger, Pastoralpsychologe, Supervisor (DGSV/DGfP)

Theresia Zettler, Gemeindereferentin, Begleiterin für Vergebungsarbeit und Traumapastoral, Heilpraktikerin Psychotherapie

Anmeldung bis:
20.01.2023 bei Haus Tobias

Zielgruppe:
Interessierte

Anmeldung mit Verpflegung ohne Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Die heilende Kraft der Vergebung" anmelden.
Anmeldung mit Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Die heilende Kraft der Vergebung" anmelden.