Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Seelsorge für Menschen mit Krebserkrankung

Eine Krebserkrankung stellt Menschen immer wieder und oft für lange Zeit vor die Frage nach dem „Warum?“ und verändert das gesamte Leben. Neben der langwierigen und anstrengenden medizinischen Behandlung tauchen häufig Fragen und Bedürfnisse auf, die das gesamte Sein eines Menschen berühren.

In den letzten Jahren hat es sich gezeigt, dass es gut tun kann, Gespräche zu führen, eine Begleitung zu suchen, die auch die spirituelle Seite des Menschen anspricht. Im Haus Tobias können wir eine solche Begleitung anbieten, die auch über die Zeit eines Klinikaufenthaltes hinaus dauert. Gerade nach der medizinischen Therapie, wenn eigentlich der Alltag wieder einkehren soll, kann es eine Bereicherung und Unterstützung sein, den eigenen Weg zu reflektieren.

Gerne komme ich auch in Selbsthilfegruppen und gestalte mit Ihnen gemeinsam einen Abend oder einen Nachmittag zu einem spirituellen Thema. Gute Erfahrungen haben wir z. B. bereits mit den Themen: „Heilende Geschichten des Neuen Testaments“ oder „Der Weg zur Mitte“ gemacht. Deshalb: herzliche Einladung, Kontakt aufzunehmen!

Kontakt:
Gudrun Fackler, Seelsorge für Menschen mit Krebserkrankung im Haus Tobias

jeden Mittwoch (außer in den Ferien)

"Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen; er ist nicht ferner als vor der Tür des Herzens"...



Termine siehe Liste

Klar kommunizieren lernen


16. April 2021, EMDR-Methode für alle Therapeut*innen mit EMDR- Vorbildung 17. April 2021, KReST-Modell für Therapeut*innen mit Vorbildung in Traumatherapie bei Lutz Besser.

mithilfe von EMDR •mithilfe der KReST™-Modell (Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte...


ab Donnerstag, 10.06.2021

Ausstellung der Augsburger Künstlerin Mercan Fröhlich im Haus Tobias, Stenglinstraße 7 Augsburg


Modul 1: 13./14.9.2021, Modul 2: 6./7.12.2021, Modul 3: 31.5.2022, Modul 4: 29.04.2022 fakultativ, Modul 5: 19.7.2022 fakultativ

mit Theorieeinheiten und Anregungen für die eigene Standortbestimmung im neuen Praxisfeld



Wir treffen uns dienstags, im Abstand von 3 - 4 Wochen von 17.00 – 19.00 Uhr in einer Gruppe von 8 – 12 Personen.

Trauer braucht Gemeinschaft


Freitag, 17.09.2021, 18.00 Uhr – Sonntag,18.09.2021, 15.00 Uhr

Wochenende für Menschen, deren Lebenspartner verstorben ist

Angebot der Kontaktstelle...


20. September 2021 bis 25. Februar 2022

 


Montag, 27.09.2021, 11.00 Uhr bis Freitag, 01.10.2021, 13.30 Uhr

 


Mittwoch, 29.09.2021 bis Donnerstag, 30.09.2021

 


Mittwoch, 06.10.2021

 


Donnerstag, 14.10.2021

“Persönliche Widerstandskraft aufbauen“



Freitag, 15.10.2021 - 16.00 Uhr bis Sonntag, 17.10.2021 - 12.00 Uhr

Sich selbst finden mit Dantes Göttlicher Komödie

Durch die Hölle über den Läuterungsberg ins...



Freitag, 22.10. - Samstag, 23.10.2021

Moment mal ...Wie wird aus einem Augenblick Begegnung?